Fusion

Aus Raiffeisenbank Fränkisches Weinland eG und Raiffeisenbank Volkach - Wiesentheid eG wurde Raiffeisenbank Volkacher Mainschleife - Wiesentheid eG

Die Fusion wurde Ende 2018 vollzogen. Wir bedanken uns bei allen Mitgliedern und Kunden für ihr Vertrauen und ihr Verständnis für die verschiedenen Änderungen.
Die Informationen für verschiedene Umstellungen werden noch bis Ende 2019 hier zu finden sein.

FAQ´s

Fragen zum Zahlungsverkehr

Ändert sich durch die Fusion meine IBAN (Kontonummer)?

Für Kunden der Raiffeisenbank Fränkisches Weinland eG: Ab dem 20.10.2018 gelten für alle Konten die Bankleitzahl 79069001 und der BIC GENODEF1WED. Deswegen ändert sich die IBAN aller Kunden der Raiffeisenbank Fränkisches Weinland eG. Für Kunden der Raiffeisenbank Volkach - Wiesentheid eG: Es ergeben sich keine Änderungen.

Was passiert mit Zahlungen, die nach dem 20.10.2018 mit alter IBAN eingehen?

Zahlungen, die mit alter IBAN und altem BIC bei uns eingehen, werden für eine Übergangszeit auf die neue Bankverbindung weitergeleitet.

Werden Daueraufträge automatisch geändert?

Ja. Daueraufträge werden automatisch an die neue IBAN und BIC angepasst. Es besteht für Sie kein Handlungsbedarf.

Gibt es Auswirkungen auf Lastschrifteinzüge?

Zu Ihrer Unterstützung werden wir alle größeren Institutionen und Unternehmen informieren, wenn sich eine IBAN aufgrund der Fusion geändert hat. Dies betrifft zum Beispiel Strom, Rundfunk, Telefon, Rente usw. Hinweis: Anfang Oktober veröffentlichen wir auf unserer Internetseite eine Liste mit allen Zahlungspartnern, die wir für Sie informieren. Um nicht aufgeführte Unternehmen etc. zu informieren, halten wir Formulare für die manuelle Änderung bereit.

Ändern sich erteilte Einzugsermächtigungen und SEPALastschriftmandate?

Erteilte Einzugsermächtigungen und Mandate behalten ihre Gültigkeit. Für Sie entsteht kein Handlungsbedarf.

Sind auch Paypal, Amazon oder eBay betroffen?

Ja. Sollte sich Ihre IBAN ändern, müssen Sie Ihre neuen Bankdaten in Ihren persönlichen Accounts, Online-Shops usw. selbst ändern.

Muss ich als Firmenkunde auf meinen eigenen Brief– und Rechnungsvordrucken Änderungen vornehmen?

Für Kunden der Raiffeisenbank Fränkisches Weinland eG: Ja, weil sich Ihre Bankdaten ändern. Aufgrund der Übergangsfrist ist kein sofortiger Handlungsbedarf notwendig. Denken Sie bei Neubestellungen an die Änderung der Bankdaten und des Banknamens. Für Kunden der Raiffeisenbank Volkach - Wiesentheid eG: Ja, bitte denken Sie bei Neubestellungen an die Änderung unseres Banknamens.

Können vorhandene Schecks und Zahlungsverkehrsvordrucke weiterverwendet werden?

Für Kunden der Raiffeisenbank Fränkisches Weinland eG: Die Vordrucke können aufgrund der IBAN-Änderung nur für eine Übergangszeit weiterverwendet werden. Für Kunden der Raiffeisenbank Volkach - Wiesentheid eG: Vordrucke können unbegrenzt weiterverwendet werden.

Was passiert mit Ihren Bankkarten?

Für Kunden der Raiffeisenbank Fränkisches Weinland eG: Alle Bankkarten werden nach der Fusion ausgetauscht. Bis zum Jahresende 2018 behält auch die alte Karte ihre Gültigkeit. Bitte bei Erhalt der neuen Bankkarte die alte Karte entwerten und die neue verwenden. Für Kunden der Raiffeisenbank Volkach - Wiesentheid eG: Die Bankkarten behalten nach der Fusion ihre Gültigkeit.

Fragen zu Online-Banking, VR-BankingApp und Internet

Wie lautet die gemeinsame Internetseite?

www.rbvw.de

Bitte denken Sie als Online-Kunde der Raiffeisenbank Fränkisches Weinland eG daran, Ihre Favoriten im Internet-Browser dementsprechend zu ändern.

Was ändert sich in der VR-BankingApp und im Online- Banking?

Das Anmeldekennwort und der VR-NetKey bleiben für alle Kunden unverändert. Es besteht für Sie kein Handlungsbedarf.

Was ändert sich in meiner Zahlungsverkehrs-Software VR-NetWorld?

Für Kunden der Raiffeisenbank Fränkisches Weinland eG: Eine genaue Anleitung zu marktüblichen Softwareprodukten finden Sie ab Mitte Oktober auf unserer Internetseite www.rbvw.de. Sollte darüber hinaus Hilfe notwendig sein, ist unser Support gerne für Sie da. Für Kunden der Raiffeisenbank Volkach - Wiesentheid eG: Es entsteht kein Handlungsbedarf.

Fragen zu Konten, Depots, Mitgliedschaft und sonstigen Verträgen

Behalten Sparbücher, Verträge und andere Dokumente ihre Gültigkeit?

Ihre Sparbücher, Gewinnsparlose, Kreditverträge und andere Dokumente behalten unverändert ihre Gültigkeit. Vereinbarte Konditionen und Laufzeiten bleiben ebenso bestehen.

Gibt es Auswirkungen auf Wertpapierdepots?

Alle Kunden erhalten eine neue Depotnummer. Wir werden Sie separat informieren.

Was passiert mit den Mitgliedschaften?

Die Mitgliedschaften beider Genossenschaften bleiben in ihrer betragsmäßigen Höhe selbstverständlich erhalten. Die Mitglieder der beiden bisherigen Banken werden auch nach der Fusion Eigentümer der neuen Raiffeisenbank Volkacher Mainschleife - Wiesentheid eG sein.

Was ändert sich beim Freistellungsauftrag?

Alle Freistellungsaufträge werden automatisch übernommen. Es besteht für Sie kein Handlungsbedarf.