Die Geschichte Ihrer Raiffeisenbank Volkach - Wiesentheid eG

Als alles begann, war nichts außer Hoffnung auf eine gute Zukunft.

1866 gründen umsichtige und zukunftsorientierte Männer den Ideen Raiffeisens, Schulze und Delitzsch folgend den Creditverein Prichsenstadt...

 

Ein kurzer Gang durch die Geschichte

 

 

1866:    Gründung des Creditvereins Prichsenstadt.

1879:    Eintragung des Creditvereins Prichsenstadt ins Genossenschaftsregister als e.G.m.b.H.

1879:    Gründung des Creditvereins Wiesenbronn.

1879:    Am 03.08.1879 Gründung des Darlehenskassen-Vereins Prosselsheim. 

1880-

1922:    Gründung der Darlehenskassen unseres Geschäftsgebietes
            (ausführliche Details finden Sie hier).

1923:    Inflation in Deutschland. Ein Dollar ist zuletzt 4,2 Millionen Mark wert.

1931:    Weltwirtschaft vor dem Zusammenbruch. 

            Regierungen schliessen Banken und Börsen per Notverordnung.

1937-

1993:    Zahlreiche Verschmelzungen (ausführliche Details finden Sie hier).

2004:    Fusion der Raiffeisenbank Volkach eG Mainschleifenbank und der Raiffeisenbank Wiesentheid und Umgebung eG zur Raiffeisenbank Volkach-Wiesentheid eG.

2018:    Fusion der Raiffeisenbank Volkach - Wiesentheid eG und der Raiffeisenbank Fränkischen Weinland eG zur jetzigen Raiffeisenbank Volkacher Mainschleife - Wiesentheid eG.